5er Splitt sinnvoll?

Hallo, melde dich kostenlos an und verdiene bares Geld durch einfaches Helfen anderer. Jetzt registrieren
  • Was haltet ihr von einem 5er Splitt für einen naturalen Athleten? Sinnvoll?
    Habe den OK/UK und Push/Pull bereits trainiert. Bin auf der Suche nach etwas neuem, aber bei nem 5er Splitt trainiere ich jeden Muskel gerademal 1x pro Woche. Das kommt mir ganz schön wenig vor..

  • Nie und nimmer!

    Höher als 3 würde ich niemals in Betracht ziehen. Das ist mir zu viel Blödsinn statt richtigen Training. Als Stoffer vielleicht ne andere Sache, aber als Natural mehr als Verschwendung.

  • Ich denke man muss halt ausprobieren wie der Körper am besten reagiert, 1x die Woche eine Muskelgruppe richtig platt machen funzt auch aus meiner Sicht. Mein Neffe macht auch einen 5er Split und erzielt gute Ergebnisse. Ich als alter Sack mache gerade 3er Split 8x8 Volumen Training nach Vince Girondas und fahre damit ganz gut . Ergo immer individuell 😉

  • Individuell stimmt schon man kann auch mit einen 5er Splitt gute Erfahrungen machen grad in den ersten Monaten wenn man mit Sport beginnt funktionieren viele Pläne. Die besten Ergebnisse sollen aber für naturale Athleten der 2er, 3er splitt erzielen. Letztendlich ist es ja entscheidend welches Volumen, wie hoch die Intensität und dann die Frequenz. Das hängt immer davon ab wie fortgeschritten der Athlet ist und welche Zielsetzung man hat.

  • Es kommt immer darauf an wie viel Tage und Zeit du investieren willst!?

    Bei 5 Tagen würde ich dir Push, Pull, Beine und die anderen beiden Tagen Schwachstellentraining + Dehn-Übungen und Cardio. Bei fragen, Personell Training oder online coaching gerne auf Instagram eine Nachricht senden. Lg Daniel